Der Trainer ist zurück bei „seiner“ HG, Torhüter Tobias Geske jetzt Kapitän und Todor Ruskov der letzte Neue des Regionalligisten.
Es ist eine ungewöhnliche Gummersbacher Geschichte. Der 43-Jährige löst beim Zweitligisten Sead Hasanefendic ab.
Der Coach des Drittligisten HSG Krefeld liebt seinen Beruf als Lehrer und die Arbeit als Trainer: "Ich bin ein Video-Nerd."
Der 22 Jahre junge Regisseur des Regionalligisten hat auch in den Augen seines Trainers Nils Wallrath das Zeug zum Top-Führungsspieler.
News 3. Liga Nord-West
Der Coach des Drittligisten HSG Krefeld liebt seinen Beruf als Lehrer und die Arbeit als Trainer: "Ich bin ein Video-Nerd."
Der Niederrhein geht weiter davon aus, im September starten zu können. Die Drittligisten wissen immer noch gar nichts und der Verband Westfalen diskutiert ein völlig neues Oberliga-Modell.
Der Aufsteiger zur 3. Liga darf seit Montag wieder mit Kontakt und drinnen arbeiten. Trotzdem bestimmt Vorsicht den Trainingsaufbau.
News Regionalliga Nordrhein
Der Trainer ist zurück bei "seiner" HG, Torhüter Tobias Geske jetzt Kapitän und Todor Ruskov der letzte Neue des Regionalligisten.
Der 22 Jahre junge Regisseur des Regionalligisten hat auch in den Augen seines Trainers Nils Wallrath das Zeug zum Top-Führungsspieler.
Der Spielmacher fühlt sich sehr wohl beim Regionalligisten MTV Rheinwacht. Sein Traum: Einmal Barack Obama treffen.
News Oberliga Niederrhein
Der neue Trainer weiß, dass seine prominent verstärkte Mannschaft in der Oberliga Niederrhein oben mitspielen muss - und er nimmt die Favoritenrolle an.
Der Niederrhein geht weiter davon aus, im September starten zu können. Die Drittligisten wissen immer noch gar nichts und der Verband Westfalen diskutiert ein völlig neues Oberliga-Modell.
Die Regionalliga Nordrhein ist besonders weit, weil Vereine wie Dinslaken und Rheinhausen schon konkrete Termine festgezurrt haben.
News Oberliga Mittelrhein
Der Trainer des Oberliga-Teams kombiniert Ehrgeiz und Realitätssinn. Sein Schwerpunkt ist die Ausbildung.
Der Niederrhein geht weiter davon aus, im September starten zu können. Die Drittligisten wissen immer noch gar nichts und der Verband Westfalen diskutiert ein völlig neues Oberliga-Modell.
Dem Vizemeister Pulheimer SC läuft die Zeit davon. Trainer Kelvin Tacke wäre ein späterer Saisonstart in der Oberliga Mittelrhein lieber.