Oberliga Niederrhein
Übersicht
Der neue Trainer weiß, dass seine prominent verstärkte Mannschaft in der Oberliga Niederrhein oben mitspielen muss - und er nimmt die Favoritenrolle an.
Der Niederrhein geht weiter davon aus, im September starten zu können. Die Drittligisten wissen immer noch gar nichts und der Verband Westfalen diskutiert ein völlig neues Oberliga-Modell.
Die Regionalliga Nordrhein ist besonders weit, weil Vereine wie Dinslaken und Rheinhausen schon konkrete Termine festgezurrt haben.
Die letzten Spiele
DatumHeimGastErgebnis
Die nächsten Spiele
 DatumUhrzeitHeimGast
14.9.202020.30Bergischer HC IIUnitas Haan
15.9.202016.00SG Langenfeld IILTV Wuppertal
15.9.202017.30Mettmann-SportHSG Hiesfeld/Aldenrade
15.9.202018.30TV AngermundTSV Aufderhöhe
15.9.202019.30Bor. MönchengladbachTV Lobberich
15.9.202019.30TV GeistenbeckAdler Königshof
16.9.202016.00VfB HombergTV Krefeld-Oppum
212.9.202018.00Adler KönigshofSG Langenfeld II
212.9.202019.00HSG Hiesfeld/AldenradeTV Angermund
212.9.202019.15TSV AufderhöheBergischer HC II
212.9.202020.00TV Krefeld-OppumTV Geistenbeck
213.9.202011.45TV LobberichVfB Homberg
213.9.202013.30Unitas HaanBor. Mönchengladbach
Die Tabelle
PMannschaftSp.++ --ToreDiff.Punkte
1TV Geistenbeck00000:000:0
-LTV Wuppertal00000:000:0
-Bor. Mönchengladbach00000:000:0
-Unitas Haan00000:000:0
-Adler Königshof00000:000:0
-TV Lobberich00000:000:0
-TV Krefeld-Oppum00000:000:0
-Mettmann-Sport00000:000:0
-SG Langenfeld II00000:000:0
-HSG Hiesfeld/Aldenrade00000:000:0
-VfB Homberg00000:000:0
-TV Angermund00000:000:0
-TSV Aufderhöhe00000:000:0
-Bergischer HC II00000:000:0