1. Bundesliga
News
30. November 2022
VfL erwartet am Donnerstag die Rhein-Neckar Löwen mit dem früheren BHC-Trainer Sebastian Hinze zum nächsten Heimspiel-Kracher in der Bundesliga.
28. November 2022
Bundesligist holt mit 28:26 gegen Göppingen wieder wichtige Punkte. Dezimierter VfL zeigt beim großen THW einen Blitzstart und trotz des 28:31 eine ordentliche Leistung.
25. November 2022
Gummersbacher sind in der 1. Bundesliga ausgeruht - und bei gestressten Kielern trotzdem Außenseiter. Fürs Team von Trainer Jamal Naji ist Göppingen ein wichtiges November-Finale.
20. November 2022
Der Bundesligist muss für das 31:27 hart arbeiten, behält aber in den entscheidenden Phasen stets die Nerven.
18. November 2022
Bundesligist braucht beim Schlusslicht Hamm beide Punkte, um nach zwei Spielen ohne Niederlage den aktuellen Trend zu bestätigen.
14. November 2022
Das 30:30 im packenden Bundesliga-Duell mit dem VfL ging in Ordnung. Für beide Seiten war am Ende der Sieg möglich.
11. November 2022
VfL dreht in der 1. Bundesliga Rückstand gegen die SG Flensburg-Handewitt mit viel Leidenschaft zum 31:29-Erfolg. Am Sonntag gehts zum Bergischen HC.
07. November 2022
Tomas Babak und der Pfosten verhelfen dem Bundesligisten nach fünf Niederlagen hintereinander zum wertvollen 24:23 über die HSG Wetzlar.
28. November 2022
Bundesligist holt mit 28:26 gegen Göppingen wieder wichtige Punkte. Dezimierter VfL zeigt beim großen THW einen Blitzstart und trotz des 28:31 eine ordentliche Leistung.
20. November 2022
Der Bundesligist muss für das 31:27 hart arbeiten, behält aber in den entscheidenden Phasen stets die Nerven.
14. November 2022
Das 30:30 im packenden Bundesliga-Duell mit dem VfL ging in Ordnung. Für beide Seiten war am Ende der Sieg möglich.
09. November 2022
Bundesliga-Aufsteiger hat im Duell mit dem Top-Klub aus Schleswig-Holstein wenig zu verlieren. Weil es zuletzt verrückte Resultate gab, ist aber nichts unmöglich.
04. November 2022
Bundesliga-Aufsteiger führt in Melsungen zur Pause mit 14:10 und in der zweiten Hälfte mit 17:13, verliert aber anschließend komplett den Überblick und am Ende verdient mit 22:28.